Sind Eier gesund? Neue Forschungen sagen Eier seien ungesund!

Eier gesund

Die Wissenschaft sendet uns einige ziemlich unterschiedliche Botschaften darüber, ob Eier gesund sind. Einige Studien behaupten, dass Eier ein großer Teil einer gesunden Ernährung sind. Während andere sagen, dass sie vermieden werden sollten, weil sie Herzkrankheiten verursachen.

Artikel-Quelle: Paleohacks

Anfang des Jahres veröffentlichte die Northwestern University’s School of Medicine eine Studie. Diese zeigte einen neuen Zusammenhang zwischen Eiern, Cholesterin und Herzgesundheit.

In dieser Studie folgten die Forscher 17 Jahre lang sechs Gruppen von mehr als 29.000 Menschen. Die Studie ergab, dass der Verzehr von 300 mg diätetischem Cholesterin pro Tag – oder etwa dem Äquivalent von 1 ½ Eiern – mit einem um 3,2 Prozent höheren Risiko für Herzerkrankungen und einem um 4,4 Prozent höheren Risiko für einen frühen Tod verbunden war. Darüber hinaus war jede Hälfte einer pro Tag verzehrten Eizelle mit einem um 1,1 Prozent höheren Risiko für die Entwicklung von Herz-Kreislauf-Erkrankungen und einem um 1,9 Prozent höheren Risiko für einen frühen Tod verbunden.

Kritik an der Studie

Während dieser Beweis gegen Eier beängstigend klingt, ist es wichtig zu wissen, dass diese Ergebnisse nicht gerade neu sind. Ältere Forschungen zeigten auch, dass Ernährungscholesterin den Cholesterinspiegel erhöhen kann. Deshalb haben Leitlinien in der Vergangenheit empfohlen, nicht mehr als 300 mg Eier pro Tag zu konsumieren. Diese Richtlinien wurden jedoch gelockert, nachdem neuere Studien behaupteten, dass gesättigte Fettsäuren die Hauptursache für einen hohen Cholesterinspiegel waren – nicht das Cholesterin, das wir essen.

Es gibt auch einige Probleme mit der Forschungsmethodik in der neuesten Studie. Erstens, Wissenschaftler basierten Daten in dieser Studie von dem, was die Leute sagten, dass sie gegessen haben, was ungenau sein kann. Anstatt sich auf kontrollierte Daten zu verlassen, verließen sich die Forscher auf den Rückruf der Teilnehmer.

Außerdem wurde in der Studie nicht festgelegt, wie die Eier hergestellt wurden. Das bedeutet, dass die Teilnehmer ihre Eier in ungesunden Pflanzenölen gebraten haben könnten. Wir wissen, dass sie eine Rolle bei Herzerkrankungen spielen.

Ist ein hoher Cholesterinspiegel wirklich die Ursache einer Herzkrankheit?

Eines der größten Probleme mit dem Argument gegen Eier ist die Idee, dass Cholesterin die wahre Ursache von Herzerkrankungen ist. Was wiederum dagegensprechen würde, dass Eier gesund sind. In der aktuellen Studie der Northwestern University wird davon ausgegangen, dass Cholesterin das erhöhte Risiko von Herzerkrankungen und die frühe Mortalität der Teilnehmer verursacht hat. Andere Forschungen widersprechen dem jedoch.

Viele Studien zeigen, dass Menschen (insbesondere ältere Menschen) mit einem höheren Cholesterinspiegel tendenziell länger leben als Menschen mit einem niedrigeren Cholesterinspiegel. Es gibt auch andere Studien, die keinen Zusammenhang zwischen Herzkrankheiten und Cholesterin zeigen.

Selbst wenn wir Cholesterin aus der Gleichung nehmen, zeigen ähnliche Studien keinen Zusammenhang zwischen Eiern und Herzerkrankungen. Tatsächlich ergab eine Studie, die kurz vor der der Northwestern University veröffentlicht wurde, dass das Essen eines Eis pro Tag nicht mit einer Herzkrankheit oder Mortalität verbunden war. Sie verglichen sogar den höheren Konsum von Eiern (sieben pro Woche) mit dem geringeren Konsum von Eiern (ein oder weniger pro Woche) und fanden keinen Unterschied in den Ergebnissen.

Denken Sie daran, dass andere Forschungen zeigen, dass der Cholesterinspiegel nicht mit der Entwicklung von Herzerkrankungen zusammenhängt. Ja, es ist möglich, dass Eier den Cholesterinspiegel erhöhen, aber wir wissen nicht sicher, ob dieses Cholesterin zu Herz-Kreislauf-Problemen führt.

Warum die Gesamternährung wichtig ist

Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass es in diesen Studien viele andere Faktoren gibt. Da es schwierig ist, Eier allein in einer Diät zu isolieren, müssen wir überlegen, was die Teilnehmer noch neben den Eiern essen. Wenn Forscher davon ausgehen, dass eine traditionelle, fettarme, lebensmittelpyramidenartige Ernährung mit Getreide und anderen Produkten Teil der „gesunden“ Ernährung der Teilnehmer ist, kann dies zu Entzündungen führen, die die Ergebnisse verzerren.

Entzündungen können die Funktion unserer Cholesterinmoleküle beeinträchtigen und zu Herzerkrankungen wie Atherosklerose führen. Während die Teilnehmer dieser Studie als gesund eingestuft wurden, weil sie nicht geraucht haben und aktiv waren, müssen wir auch prüfen, ob sie eine ansonsten entzündliche Ernährung gegessen haben, die die Art und Weise, wie ihr Körper das Cholesterin, das er aus den Eiern erhalten hat, verwendet, hätte beeinflussen können.

Sind Eier gesund?

Viele Forscher glauben, dass Eier ein wertvoller Bestandteil jeder Ernährung sind und wichtige Nährstoffe liefern, die vielen von uns fehlen.

Eier sind mit Eiweiß gefüllt und enthalten eine hohe Dosis an Vitaminen A, E und Kalium. Vor allem Eigelb enthält Cholin, das für die Leber-, Muskel- und Gehirnfunktion entscheidend ist. Diese Kombination von essentiellen Nährstoffen ist noch vollständiger als die meisten Fleischsorten.

Wenn Sie Eier ganz vermeiden, verpassen Sie eine erschwingliche, reiche Quelle dieser Vitamine und Mineralien.

Es ist auch wichtig, die Qualität der Eier zu berücksichtigen, die Sie essen. Studien zeigen, dass weidengezogene Eier mehr nützliche Omega-3-Fettsäuren enthalten als herkömmliche Eier, was auch zur Vorbeugung von Herzerkrankungen beitragen kann. Sie sind auch die höheren Vitamine A und E. Aus diesem Grund ist es am besten, Eier aus der Weide zu kaufen. Somit können wir auf die Frage ob Eier gesund sind mit einem Ja antworten! In Maßen und vom Bauer können Eier gesund und vorteilhaft in Ihrer Diät sein.

Weitere beliebte Themen:

> Dies sind die 4 EINZIGEN gesunden Fett-Sorten (essen Sie diese täglich für mehr Fettabbau, mehr Energie und bessere Sättigung)

> Tun Sie DIES 1x täglich für 15 Minuten, wenn Sie an hohem Blutdruck leiden

> Das ist der „mächtigste“ Fettabbau-Trick für Frauen (Tun Sie dies NUR 1x pro Woche)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here