Die 7 besten natürlichen Ersatzstoffe für raffinierten Zucker

Zucker

Lassen Sie den raffinierten Zucker weg und tauschen Sie ihn stattdessen gegen diese gesunden und natürlichen Ersatzstoffe aus. Folgen Sie diesem praktischen Leitfaden, um den besten paläofreundlichen Süßstoff für Ihre Koch- und Backbedürfnisse auszuwählen.

Artikel-Quelle: Paleohacks

Mit verschiedenen Geschmacksrichtungen, Texturen und Temperamenten hat jedes dieser Süßungsmittel seine eigene, einzigartige Qualität. Das Beste daran ist, dass sie nicht die schädlichen Auswirkungen der meisten verarbeiteten Sorten haben und dazu beitragen, den Heißhunger auf Zucker auf ein Minimum zu reduzieren. Im Gegensatz zu ihren raffinierten Pendants werden diese natürlichen Zuckeraustauschstoffe Ihren Blutzuckerspiegel nicht in die Höhe treiben und sind gesündere Alternativen, die Sie beim Kochen, Backen verwenden können.

Sie können eine große Auswahl dieser Paleo Zucker Alternativen in Ihrem örtlichen Bioladen finden oder sie online kaufen, um sie schnell nach Hause zu liefern.

Kokosnuss Zucker

Kokosnuss Zucker ist der Paleo-Süßstoff, der die Textur und den Geschmack von braunem oder Rohrzucker am besten imitiert. Trotz seines Namens wird er aus dem Nektar von Kokosblüten und nicht aus Kokosnüssen hergestellt. Obwohl die Textur seinen raffinierten Pendants ähnlich ist, schließt er den bitteren Nachgeschmack aus und eignet sich hervorragend für alle Ihre Backzwecke.

Ersatzverhältnis: 1 Tasse Kokosnusszucker : 1 Tasse Rohrzucker
Geschmack: brauner Zucker, Melasse, Karamell
Was es bewirkt: verleiht Rezepten einen reicheren Geschmack und eine dunklere Farbe
Verwenden Sie es zur Herstellung von: Brownies, Brot, Keksen, Kuchen, Muffins, Grillfleisch

Mönchsfrucht statt Zucker

Mönchsfrüchte haben null Kalorien, sind aber 200-300 Mal so süß wie Rohrzucker. Der Zuckerersatz wird aus einer grünen, runden Melone hergestellt, die in Asien beheimatet ist und in flüssiger, pulver- oder granulatförmiger Form erhältlich ist.

Ersatzverhältnis: ⅔ Esslöffel Mönchsfrucht : 1 Tasse Rohrzucker
Geschmack: rohrzuckerähnlich, mild, fruchtig
Was es bewirkt: Fügt ein leicht kühlendes Gefühl auf der Zunge hinzu, was es in gekühlten Rezepten besser macht
Verwenden Sie es zur Herstellung von: Getränken, rohen Desserts, Käsekuchen, Wackelpudding, Pudding

Stevia viel süßer als Zucker

Stevia-Süssstoff wird aus den Blättern der Steviapflanze hergestellt. Es handelt sich um einen kalorienfreien Süßstoff, der in Pulver- oder flüssiger Form erhältlich ist. Aufgrund seiner intensiven Süße ist ein kleines Stückchen ein langer Weg, um Rezepte zu süßen – ein winziger Teelöffel Stevia entspricht einer prall gefüllten Tasse Zucker!

Ersatzverhältnis: 1 Teelöffel Stevia : 1 Tasse Rohrzucker
Geschmack: leicht bitterer Nachgeschmack, ähnlich wie künstliche Süssstoffe
Was es bewirkt: Stevia bräunt nicht wie Rohrzucker und verleiht Backwaren keine Textur; kombinieren Sie es mit anderen natürlichen Süßungsmitteln, um mehr Textur zu verleihen
Verwenden Sie es zur Herstellung von: Zuckerguss, Brownies, Mousse, Getränken, Pudding

Reiner Ahornsirup

Reiner Ahornsirup enthält keine Füllstoffe wie Maissirup mit hohem Fruchtzuckergehalt, künstliche Farbstoffe oder andere unnatürliche Aromen. Er wird einfach durch die Extraktion von Baumsaft hergestellt. Als zusätzlicher Bonus enthält Ahornsirup Antioxidantien, Zink und Mangan.

Ersatzverhältnis: ¾ Tasse Ahornsirup : 1 Tasse Rohrzucker
Geschmack: geröstet, Karamell, brauner Zucker
Was es bewirkt: fügt Feuchtigkeit und einen reicheren Geschmack als Rohrzucker hinzu; verringert andere Flüssigkeiten in Rezepten um ¼ Tasse
Verwenden Sie es zur Herstellung von: Süßigkeiten, Pudding, Eiscreme, Marinaden, Glasuren

Rohhonig

Da Rohhonig nicht erhitzt oder verarbeitet wird, bleiben seine Vitamine, Mineralien und Enzyme vollständig erhalten. Diese reine Form des Honigs enthält Antioxidantien, die sich hervorragend zur Stärkung Ihres Immunsystems eignen. Rohhonig kann auch in Dicke und Farbe von undurchsichtig bis zu dunklem Gold reichen. Der Geschmack unterscheidet sich von Sorte zu Sorte, je nach der Art der Blume, der die Bienen ausgesetzt waren.

Ersatzverhältnis: ¾ Tasse : 1 Tasse Rohrzucker
Geschmack: ausgeprägt, würzig und blumig
Was es bewirkt: verleiht einem Rezept mehr Geschmackstiefe und erhöht die Feuchtigkeit; verringert andere feuchte Zutaten in Rezepten um ¼ Tasse
Verwenden Sie es zur Herstellung von: Glasuren, Marinaden, Muffins, Broten, Dressings

Dattelpaste anstelle von Zucker

Dattelpaste und Sirupe werden hergestellt, indem getrocknete, entkernte Datteln in warmem Wasser eingeweicht werden, um sie weich zu machen. Anschließend werden sie zu einer geschmeidigen Paste gemischt, die Sie für alle Ihre Paleo-Bonbons verwenden können. Dieses praktische Gewürz, das frei von raffiniertem Zucker ist, kann in Desserts oder zum Süßen von Saucen verwendet werden.

Ersatzverhältnis: ⅔ Tasse Dattelpaste: 1 Tasse Rohrzucker
Geschmack: Karamell, Feige
Was es bewirkt: verleiht Feuchtigkeit, Kaukraft und einen reicheren Geschmack
Verwenden Sie es zur Herstellung von: Pfannkuchensirup, Riegeln, Keksen, Brownies, Grillsoße

Bananenpüree

Reifes Bananenpüree bietet eine natürliche Süße ohne die Verwendung von zusätzlichen Süßungsmitteln. Gesprenkelte braune Bananen haben einen tiefen, süßen Geschmack, weil ihre Stärke in Zucker aufgespalten ist. Bananenpüree bringt auch einen ausgeprägten Geschmack mit sich. Verwenden Sie es direkt nach dem Schälen und Zerdrücken der Banane, um den besten Geschmack zu erhalten. Reduzieren Sie die Menge an Flüssigkeit oder Fett im Rezept, wenn Sie Banane verwenden (½ Tasse pürierte Banane ist gleich ½ Tasse Öl).

Ersatzverhältnis: ½ Tasse zerdrückte Banane: 1 Tasse Zucker
Geschmack: ausgeprägt, ähnlich wie Karamell
Was es bewirkt: fügt Süße und Feuchtigkeit hinzu, schafft ein dichteres Endprodukt
Machen Sie damit: Brownies, Schnellbrote, Kekse, Muffins

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here